Datenschutzerklärung Facebook und Instagram Fanpage

1. Verantwortlichkeit

Alle Besucher unserer Facebook Fanpage Sportstättenverein Marswiese (facebook.com) und Instagram Fanpage Sportstättenverein Marswiese (instagram.com) werden mit dieser Datenschutzerklärung über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten informiert.

Der Sportstättenverein Marswiese erklärt Ihnen nachstehend, welche Daten von Ihnen infolge der Betreibung unserer Fanpage verwendet werden.

Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten iSd Art. 4 (7) DSGVO ist:

Sportstättenverein Marswiese
Neuwaldeggerstraße 57A
A-1170 WienTel: +43 1 489 7172
E-Mail: rezeption@marswiese.at (weitere Informationen auf unserem Impressum)

Jedwede datenschutzrechtliche Fragestellung können Sie direkt an unseren Datenschutzbeauftragten übermitteln:

Andrea Hafner M.A.
Neuwaldeggerstraße 57A
A-1170 Wien
Tel: +43 1 489 7172-16
E-Mail: a.hafner@marswiese.at (weitere Informationen finden Sie hier)

Zweck der Betreibung unserer Fanpage ist die Bereitstellung von Informationen über von uns angebotenen Veranstaltungen und Sportangeboten.

2. Gemeinsame Verantwortung

Der Sportstättenverein Marswiese greift für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland („Facebook“) zurück.

Dafür haben wir mit Facebook eine Vereinbarung zur Gemeinsamen Verantwortung gemäß Art. 26 DSGVO abgeschlossen.

Detaillierte Informationen zur Abgrenzung der Verantwortung finden Sie in der Vereinbarung unter: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Primär übernimmt Facebook die datenschutzrechtliche Verantwortung für die Vereinbarung. Die Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Weiterführende Informationen zu Facebook finden Sie unter: https://www.facebook.com/policy.php.

Die Kontaktdaten zum Datenschutzbeauftragten von Facebook sind unter diesem Link verfügbar. Sollten Sie Ihre Einstellungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook adaptieren wollen, können Sie unter dem Menüpunkt „Einstellungen“ oder unter https://www.facebook.com/help/568137493302217 Änderungen vornehmen.

3. Rechte des Betroffenen

Nutzer haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde.

Die österreichische Datenschutzbehörde befindet sich in der Barichgasse 40-42,
in 1030 Wien und ist telefonisch via +43 1 52 152-0 sowie via E-Mail (dsb@dsb.gv.at) erreichbar. Nähere Informationen findest du unter https://www.dsb.gv.at/home.

Soweit eine Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) beruht, steht Ihnen zusätzlich das Recht auf Widerruf dieser Einwilligung und soweit eine Datenverarbeitung auf unseren berechtigten Interessen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) beruht, steht Ihnen das Recht auf Widerspruch, zu. Durch einen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht beeinflusst.

Wenn Sie von einem der eben genannten Rechte Gebrauch machen wollen, kontaktiere den Sportstättenverein Marswiese bitte entweder via E-Mail (rezeption@marswiese.at) oder via Briefpost an Sportstättenverein Marswiese, Neuwaldeggerstraße 57A, A-1170 Wien.

4. Sicherheit

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, haben wir entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen (TOMs) umgesetzt. Beispielsweise werden Ihre personenbezogenen Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung sowie unberechtigten Zugriff geschützt. Damit der bestmögliche Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährt wird, sollten Sie mitwirken und ein sicheres Passwort wählen, ein Antivirusprogramm benutzen sowie stets über die neueste Version Ihrer Software verfügen.

5. Datenlöschung und Speicherung

Sollte der Zweck der Speicherung entfallen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder anonymisiert. Eine Speicherung kann erfolgen, wenn dies durch europäische oder nationale Gesetze sowie Verordnungen oder sonstiger Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wird.

6. Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir weisen Sie explizit darauf hin, dass Sie unsere Fanpage und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

Für Datenverarbeitungsvorgänge auf Facebook, bei denen die Verarbeitung allerdings durch uns selbst und ohne Zutun von Facebook erfolgt, wie bspw. bei Gewinnspielen, verwenden wir Ihre Daten ausschließlich dafür und löschen sie sobald diese für den beschrieben Zweck nicht mehr notwendig sind.

Sobald Sie unsere Fanpage besuchen, erfasst Facebook Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC abgespeichert sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Diese Informationen werden dafür verwendet, um uns als Betreiber der Fanpage statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Fanpage zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: Insights | Facebook-Hilfebereich

Auch Facebook erhebt in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten über Sie und verarbeitet diese ggf. auch außerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, finden Sie in den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook.

Ebenfalls befinden sich dort auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook selbst sowie Informationen zu den Einstellungsmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter diesem Link verfügbar: https://www.facebook.com/about/privacy.

Informationen zu den Datensicherheitsbedingungen von Facebook befinden sich auf dieser Seite: https://www.facebook.com/legal/terms/data_security_terms.

Informationen zu Verarbeitungen auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln befinden sich hier: https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum.

6.1  Insights

Facebook selbst verarbeitet diesbezüglich personenbezogene Daten. Um dies zu ermöglichen, werden Cookies oder vergleichbare Techniken oder die Speicherung der IP-Adressen eingesetzt. Sollten Sie über weitere Informationen interessiert sein, finden Sie diese unter: https://www.facebook.com/iq/tools-resources/audience-insights. Die von Facebook erhobenen Daten werden zwecks der Marktforschung und für Werbezwecke genutzt. Deshalb erhalten Sie aufgrund des von Facebook aufgestellten Nutzerprofils auf Sie zugeschnittene Werbung innerhalb von Facebook bzw. anderen Seiten („personalisierte Werbung“). Sollten Sie über ein anderes Gerät angemeldet sein, werden diese Informationen auch auf diesem benutzt.

6.2  Interaktion

Sollten Ihre Privatsphäre-Einstellung bei Facebook das erlauben, können wir sehen, ob Sie unsere Fanpage mit „Gefällt mir“ markiert haben, Beiträge geteilt haben oder Kommentare auf unserer Fanpage hinterlassen haben.

7. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung bildet Art 6 Abs 1 lit f DSGVO (berechtigtes Interesse). Das berechtigte Interesse unsererseits ist insofern gegeben, als wir dem Nutzer interessante Beiträge bieten möchten und effektives Marketing über eine weltweit genutzte Plattform für unsere Marktgemeinde betreiben möchten.

8. Datenschutzerklärung der Website

Für weitergehende Informationen dürfen wir auf die ausführliche Datenschutzerklärung der Website verweisen.

Stand: 10.01.2022, Sportzentrum Marswiese